es Osterwichtelt…

nachdem ich ja bei FB schon mitgeteilt hab, dass mich mein Osterpäckchen erreicht hat, ist mir aufgefallen, dass ich ja auch noch einen Blog hab🙂

Ja, ich geh ja schon in meine Höhle und schääääme mich!! Ein vielbeschäftigter Bär wie ich es bin, ist halt manchmal sehr vergesslich. Schande über mein Haupt Fell.

Wenn Ihr also ganz viel erfahren wollt, was ich so mache, dann addet mich einfach als Freund bei Facebook🙂 Bär geht ja mit der Zeit.

Soooo nun aber zu meinem Osterwichtelpaket:

Aaalso. Mein Zweibeiner kam Ostersonntag abends zu mir und meinte, da wär noch was für mich abgegeben worden. Sie stellte ein österlich verpacktes Riesenpaket auf den Tisch und ehe sie etwas sagen konnte, hab ich das Papier schon zerrissen und war ganz aus der Höhle, was da alles zum Vorschein kam. Boah. Total bärig !!!

Ein tolles Buch vom Li-La-Launebär, das kriegt man heute gar nicht mehr zu kaufen… das hab ich jetzt auch schon voll durchgelesen.  Und das beste: eine CD von meinem Lieblingsbärsänger Laith Al-Deen. Die dröhnt jetzt Tag und Nacht aus meiner Bärenhöhle und ab und zu hab ich meine Zweibeiner auch schon erwischt, wie sie mitgegröhlt haben. Jaja. Echt! Außerdem ganz viele Süßigkeiten und eine tolle Karte.

Vielen, vielen, vielen lieben Dank liebe Wichtelmama. Ich wollte ja ein Foto hier reinmachen von den tollen Sachen, aber wordpress mag mich heute nicht!

… und jetzt freu ich mich schon gaaaanz dolle aufs nächste Wichteln. Ich beantrage bei der Gelegenheit mal einen Wichtelrundbrief, weil ich nicht immer so viel Zeit habe immer zu schauen, wann wo was gewichtelt wird. Alles klar Freunde?

Außerdem beantrage ich jetzt schon ein gruseliges Halloween-Wichteln mit absolut scheußlichen Geschenken.

Aaah, jetzt hab ich genug beantragt.

Meine Wichtelmamas sind übrigens   d i e  b e s t e n !!!!!!

Comments (5)

Poooooooooooost !!!

Trari-Trara, der Postmann war da.

Naja, okay. Wir haben ja eigentlich ne Postfrau, aber… is ja auch Wurscht jetzt!

Hier wurde zum Valentinstagspostkartenwichteln aufgerufen und viele haben mitgemacht.

Auf jeden Fall bekam ich von Frau Waldspecht eine gaaaaaanz herzliche Valentinstagskarte.

DAANKESCHÖÖÖÖÖÖÖN !!!

Mein Wichtelkind musste leider etwas länger auf die Karte warten, ein Krankenhausaufenthalt kam dazwischen und da habe ich es, schlicht und ergreifend, verpeilt… bin nun auf dem Weg der Besserung und hoffe, dass sich mein Wichtelkind auch noch jetzt drüber freut. Die Karte wurde Sonntag eingeschmissen. Fast pünktlich. Zum Valentinstag :-) 

Hoffentlich darf ich beim Osterwichteln trotzdem wieder mitmachen… ich krieg doch so gerne Pohoost und Päckchäään !!!

Comments (2)

look !!!

//

Mister Bär on Facebook

Schreibe einen Kommentar

Valentinstagspostkartenwichtelei

Ach Ihr Lieben,

noch immer hin und weg von meinem tollen Weihnachtswichtelpäckchen, hab ich mich jetzt spontan bei der  angemeldet.

Habt Ihr nicht auch Lust??

Beeilt Euch, die Teilnehmerzahl ist auf 100 begrenzt !!

Comments (1)

es lärmt bald wieder !!!

LUXUSLÄRM heißt die Gruppe um Janine Meyer, die ich bereits in Köln treffen durfte. Ich freu mich natürlich doppelt drüber, dass es bald wieder was Neues auf die Ohren gibt:

Am 29.Januar 2010 kommt das neue Album „So laut ich kann“ in den Plattenladen Deines Vertrauens und das beste: als Gastmusiker konnten Laith Al-Deen und Anne de Wolf gewonnen werden.

Das kann doch eigentlich nur gut werden, oder?

Ich freu mich druff !!!

…..

und nach dem Wochenende gibts dann auch mal einen Bericht vom „Jingle Jam“ in Mannheim, bevor es nächste Woche einen Einblick gibt, wie es ist, wenn ein Bär „Jamaican Jogging Jive“ tanzt !!!!

Whow… es geht rund !!!!

Bärige Grüße mal wieder !!!

Schreibe einen Kommentar

Ausflug #2 und anderes

Nachdem wir am Wochenende nochmal einen schönen Ausflug gemacht haben, fanden wir tatsächlich 15cm Schnee und plötzlich war aus dem schwarzen Hund ein…..

 …. weißer Hund !!!

Wir hatten Spaß und gingen laaaaaange spazieren, bis ein Schneesturm kam und wir bloß noch ins Auto flüchteten🙂

Heute sieht unser schwarzer Hund ein bisschen anders aus. Laufen geht im Moment gar nicht:( Fressen darf sie noch nicht und trinken mag sie nicht:

Das Foto ist von heute kurz nach der OP. Gestern beim Tierarzt gewesen, weil sie einen dunklen Fleck am Hinterlauf hatte, heute wurde sie um 14 Uhr schon operiert, der Fleck ist weg und wird nun eingeschickt. Hoffen wir mal, dass es nichts schlimmes war und dass wir noch gaaaaaaaanz lange viele schöne Spaziergänge machen können. Aber ich bin da ziemlich zuversichtlich !!!

Kira mein Mädchen, Du machst das schon🙂

Gute Besserung !!!

Schreibe einen Kommentar

Ausflug

Ey, wir haben heute einen tollen Ausflug ins „weiße“ gemacht..

Nachdem hier bei uns die Grünheit regiert, fuhren der schwarze Hund und ich heute ins Weiße. Das war toll.

Auf 567,8m Höhe liegt der  Königstuhl bei Heidelberg, und dort lagen miiiiiiiindestens 5cm Schnee🙂

Mal sehen, wohin es uns morgen verschlägt… ich hab da schon so ne Idee🙂

Comments (2)

Older Posts »